Sonja Ruck

Ruck_IMG_8920_SR Mein Name ist Sonja Ruck und ich bin seit 2005 im Fröbel-Kindergarten Hechendorf Gruppenleitung sowie seit 2010 Leiterin des gesamten Kindergartens. Ich bin nicht verheiratet (empfinde ich nicht als dringend notwendig) und habe noch keine Kinder- so kann ich umso besser für Ihre Kinder da sein!

Mein beruflicher Werdegang
  • 1999 – 2000: 2-jährige Ausbildung zur Kinderpflegerin (heute sozialpädagogische Assistentin) an der Berufsfachschule in Starnberg
  • 2001 – 2005: 4-jährige Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin an der Fachakademie für Sozialpädagogik der Evan. Diakonissenanstalt in Augsburg
  • 2005: ein Jahr berufsbegleitend Weiterbildung zur Erlangung des Fröbel-Diploms an der Stiftungsfachhochschule in München
Warum dieser Kindergarten?
Ich habe mich schon mit Fröbelpädagogik beschäftigt bevor ich angefangen habe, im Fröbel-Kindergarten Hechendorf zu arbeiten. Für mich sind die Grundprinzipien der Fröbelschen Pädagogik ganz aktuell und entsprechen meinem Verständnis des Umgangs mit Kindern. Besonders schätze ich die sehr kleinen Gruppen in unserem Kindergarten, da wir Erzieher so viel besser auf die Kinder und ihre Bedürfnisse eingehen können. Ich bin wirklich froh, in unserem Fröbel-Kindergarten arbeiten zu können und schätze die intensive Zusammenarbeit mit den Eltern sehr. Wir haben eine tolle Atmosphäre, in der vieles wachsen und gedeihen kann.

Schwerpunkte:
Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Musik, deshalb lerne ich z.B. gerade selbst Gitarre zu spielen. Privat bin ich gerne viel in der Natur unterwegs, daher sind „die Gärten der Kinder“ mein zweiter Schwerpunkt. Als Leiterin des Kindergartens bin ich zusätzlich für übergreifende organisatorische Aufgaben zuständig und bin in alle Bereichen des Kindergartens involviert. Ich würde mich sehr freuen, Sie und Ihre Kinder einmal persönlich im Fröbel-Kindergarten Hechendorf begrüßen zu dürfen.